Leasing ist faszinierend einfach und bequem. Bereits jedes 3. Fahrzeug wird heute geleast. Private wie gewerbliche Kunden schätzen diese wirtschaftliche und budgetschonende Variante. Beim Leasing Ihres neuen Fahrzeugs zahlen Sie mit geringen Monatsraten lediglich für die Nutzung des Fahrzeuges. Eine niedrige monatliche Belastung und günstige Leasing-Konditionen lassen Freiraum für andere Investitionen und Aktivitäten.

Und am Ende der Leasingzeit geben Sie das Fahrzeug einfach in vertragsgemäßem Zustand zurück.

Neuwagen-Leasing mit Kilometervertrag

Bei Vertragsabschluss vereinbart wir die voraussichtliche Gesamtfahrleistung des Wunschfahrzeuges. Bei Vertragsende geben Sie dann einfach das Fahrzeug in vertragsgemäße vereinbartem Zustand zurück. Differenzen zur vereinbarten Kilometerleistung werden Ihnen im Falle von Minderkilometern vertragsgemäß vergütet oder im Falle von Mehrkilometern vertragsgemäß in Rechnung gestellt, jedoch unter Berücksichtigung einer Kulanzgrenze von 2.500 km.

Neuwagen-Leasing mit Restwertvertrag

Neuwagen-Leasing mit Restwertvertrag ist für alle interessant, die sich bei Vertragsbeginn noch nicht festlegen wollen, wie hoch die Gesamtfahrleistung im Leasing-Zeitraum ausfallen wird. In diesem Fall wird am Ende der Vertragslaufzeit der vereinbarte Restwert dem tatsächlich erzielten Verkaufserlös gegenübergestellt. Diesen ermittelt ein unabhängiger Gutachter. Wurde für das Fahrzeug mehr erzielt als ursprünglich kalkuliert, schreiben wir Ihnen 75% des Mehrerlöses gut. Wurde für das Fahrzeug weniger erzielt, zum Beispiel durch übermäßigen Verschleiß oder eine hohe Kilometerleistung, stellen wir die Differenz in Rechnung.